Das Startmenü funktioniert nicht oder öffnet Windows 10 nicht.

Einige Benutzer, die auf Windows 10 aktualisiert haben, stellen fest, dass ihr windows startmenü reagiert nicht oder die Starttaste nicht funktioniert. Wenn Ihr Startmenü nicht funktioniert, finden Sie hier einige Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie vielleicht ausprobieren sollten.

Das Startmenü wird in Windows 10 nicht geöffnet.

Startmenü und Schaltfläche funktionieren nicht unter Windows 10

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie den Startmenü-Prozess neu starten und sehen, ob das hilft. Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt, so dass Sie zurückkehren können, wenn Sie feststellen, dass die Ergebnisse nicht den Erwartungen entsprechen.

1] Laden Sie die Fehlerbehebung für das Windows 10 Startmenü von Microsoft herunter und führen Sie sie aus.

2] Führen Sie den folgenden Befehl in einer erhöhten Eingabeaufforderung aus, um den System File Checker auszuführen.

sfc /scannow
Starten Sie den Computer neu, nachdem der Scan abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob er geholfen hat.

3] Windows Image reparieren. Öffnen Sie eine erhöhte CMD-Kopie – fügen Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth wiederherstellen
Starten Sie den Computer neu, nachdem der Scan abgeschlossen ist, und prüfen Sie, ob er geholfen hat.

4] Machen Sie Start Vollbild und zurück. Aktivieren Sie den Tablettenmodus und den Startbildschirm und gehen Sie dann zurück. Sieh nach, ob dieses Umschalten geholfen hat.

5] Öffnen Sie ein erhöhtes PowerShell-Fenster.

Geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Get-AppXPackage -AllUser | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register „$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml“}
Um eine erhöhte PowerShell-Eingabeaufforderung zu öffnen, geben Sie PowerShell in die Taskleiste Search ein, und im angezeigten Ergebnis „Windows Powershell“ klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Run as administrator.

Wenn Sie nach dem November-Update mit dieser Methode dieses Problem mit dem Cmdlet Appx PowerShell beheben, hat dies Probleme mit Ihren Windows Store-Anwendungen verursacht. Aber wenn Sie das Windows 10 Anniversary Update installiert haben, funktioniert es jetzt.

6] Erstelle einen neuen Benutzer und schaue, ob es hilft. Öffnen Sie dazu ein erhöhtes Eingabeaufforderungsfenster, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Netzbenutzer-Benutzername /add

Hier ist der Benutzername dein neuer Benutzername. Sie sehen die Meldung Der Befehl wurde erfolgreich abgeschlossen. Melden Sie sich in Ihrem neuen Konto an und sehen Sie, ob Ihr Problem behoben ist.

windows startmenü

HINWEIS:

Sie können dies tun, um ein Eingabeaufforderungs- oder Powershell-Fenster zu öffnen. Drücken Sie Strg+Shift+Esc, um den Task-Manager zu öffnen. Klicken Sie auf Datei-Menü > Neue Aufgabe ausführen. Um ein Eingabeaufforderungsfenster zu öffnen, geben Sie cmd ein. Um einen PowerShell-Prompt zu öffnen, geben Sie powershell ein. Denken Sie daran, das Kontrollkästchen Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen zu aktivieren. Dann drücke die Eingabetaste.

Wenn die Cortana- oder Taskleistensuche nicht funktioniert, öffnen Sie Aufgaben-Manager > Datei-Menü > Neue Aufgabe ausführen. Geben Sie powershell ein, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen und klicken Sie auf OK. Lesen Sie diesen Beitrag, wenn Ihre Taskleiste unter Windows 10 nicht funktioniert.

Lasst uns wissen, ob etwas für euch funktioniert hat oder ob ihr irgendwelche Vorschläge zum Wohle anderer habt.

TIPP: Dieser Beitrag hilft Ihnen, wenn Ihr WinX-Menü unter Windows 10 nicht funktioniert.

TIPP: Laden Sie dieses Tool herunter, um Windows-Fehler schnell zu finden und automatisch zu beheben.

Zugehörige Beiträge:

  • Windows PowerShell-Funktionen und Vorteile des Upgrades
  • Eingabeaufforderungsbefehle und ihr gleichwertiger Befehl für PowerShell
  • So öffnen Sie eine erhöhte PowerShell-Eingabeaufforderung in Windows 10
  • Vollständige Liste der Windows Bug Check- oder Stop-Fehlercodes
  • Tipps und Tricks zu Windows 10